Baustellenfilme und Bilder 2005 - 2008

 

2005 - Neuberohrung eines Vorwärmetauschers Raffinerie Collombay in der Schweiz

Trennen von Rohren 19,05 x 2,11 = 14,83 mm aus St 35.8 hinter dem RohrbodenAusziehen von 162 Rohren aus Rohrboden mit 52 mm und 2 NutenRohrausziehgerät Typ TP 79 mit 100 mm Hublänge elektrisches Steuerkabel und Schlauchpaket 6 Meter Hydraulik-Aggregat mit 400 V

 

2005 - Reparatur eines Heizkessels für die Fernwärmetechnik in der Schweiz

Konisches Anlegen von 210 Rohren 60,3 x 3,6 = 53,1 mm aus St 35.8 vor dem Einschweißen Rohrboden 20 und 24 mm aus St 52
Konuswalze Baureihe H04 mit verlängertem Anschlag drehmoment gesteuerter Luftmaschine Typ K72-R-190

 

2006 - Neuberohrung eines stehenden Schnellstrom-Vorwärmers bei der Fa. Nabaltec

Schnellstrom-Vorwärmer
Einwalzen am unteren Rohrboden mit Antriebs-maschine Typ DSL 550 - 42 V und Sicherheitsgelenkwelle für "Überkopfarbeiten"


Entfernen der keramischen Ablagerung und einschlagen der Rohre am unteren BodenRohr 60,3 x 3,0 = 57,3 mm. Die Rohre sind durch sehr harte keramische Ablagerungen stellenweise komplett dichtDie Rohre müssen getrennt, ausgetrieben und/oder gezogen werdenDurch Lochfraß sind die Bohrungen stark beschädigtDie neuen Rohre werden im Bündel konisch aufgeweitet und von oben eingezogenEinwalzen der neuen Rohre am oberen Boden

 

2006 - Neuberohrung eines Heizkessels in einer Papierfabrik in der Schweiz

Kesseltrommel mit 162 Rohren. 1,5 Meter Durchmesser und 5 Meter Länge.Einstieg über Mannloch 600 x 400 mmEinwalzen von Rohren 76,1 x 4,5 = 67,1 mm aus St 35.8 Rohrtrommelboden 48 mm aus St 52Einwalzen mit selbstätiger Rohrwalze und drehmoment gesteuerter Luftmaschine Typ K72-R-190und Abstützung in den Nachbarrohren

 

2006 - Reparatur eines Reaktors bei BASF für die Fa. MAN Turbo AG

Ausfräsen von Rohr 30,0 x 2,0 = 26,0 mm und Anbringung einer Schweißnahtvor-bereitung 45° im Rohrboden Rohrenden-fräsmaschine Typ MF3i-w mit Vorschub- und SpannhebelAusziehen von 500 Rohren aus Rohrboden 100 mm Vorziehen mit Rohrausziehgerät Typ TP 80 in 3 StepsZiehen der Rohre auf der gesamten Länge mit Rohrausziehgerät Typ TES 55 Verklemmen der Rohre über Schnellspannmutter

 

2006 - Walzarbeiten an 2 Wärmetauscher BP Standort Ruhr Oil bei der Fa. Tank+Stahlbau Abersfelder

Antriebsmaschine Typ D 532 und Einwalzkontroller Typ TEC 8000 Gelenkwelle T72 Gr.2 MK3Anlegen von Rohren 38,0 x 4,5 = 39,0 mm aus St 35.8 nach dem Einschweißen. Selbstätige Rohrwalze mit Walzbreite 14 mm

 

2007 - Austausch eines Vorwärmerrohres bei Südzucker Werk Wabern

Zurückfräsen des Rohrüberstandes am unteren Rohrboden mit pneumatischem Rohrendenfräsgerät Typ MF3i-wEinwalzen der beiden Walzstellen mit spezieller Zuckerwalze vom oberen Rohrboden aus. Rohrwalze mit Nutztiefe 1.100 mm für untere Walzstelle.Antrieb mit drehmoment gesteuerter Luftmaschine Typ K72-RT-190

 

2007 - Reparatur eines Vorwärmers bei Südzucker Werk Zeitz

oberer Rohrboden eines Vorwärmer in 6 Meter tiefeAusziehen von Rohr 35,0 x 2,0 = 31,0 mm aus St 37.2 Rohrboden 30 mm aus St 52Ausschleifen, Bürsten und Reinigen der BohrungenAusschleifen, Bürsten und Reinigen der Bohrungen

 

2008- Einwalzen eines Wärmetauschers bei der Fa. Ermo Merseburg

Anlegen von Rohr 33,7 x 2,0 = 29,7 mm nach dem EinschweißenSelbstätige Rohrwalze mit Walzbreite 25 mm

 

2008- Reparatur eines Wärmetauschers bei der Fa. Rescka

Ausfräsen von Schweißnähten mit Schweißnahtvorbereitung 45° im Rohrboden 16 mm Rohr 25,0 x 2,0 = 21,0 mm aus St 35.8Ausziehen der Rohre mit Rohrausziehgerät TP 79 mit 100 mm Hublänge

 

 

 

 

Weitere Videos auf YouTube!

Weitere K & B Videos auf YouTube!

Weitere K & B Videos
auf YouTube!